Supply Chain Blog

Abels & Kemmner


Bleiben  Sie informiert! Unser Newsletter "Potenziale" informiert regelmäßig über neue Veröffentlichungen. 

Abels & Kemmner Supply Chain Blog bringt Hintergrundwissen, herausragende Beispiele und praxisgerechte Tipps zur Effizienzsteigerung im SCM.


Unter Materialeffizienz versteht man das Verhältnis der Menge fertiggestellter Produkte zur Menge der dafür beschafften und verarbeiteten Eingangsmaterialien. Je weniger Material innerhalb der Wertschöpfungskette verschwendet wird oder verloren geht, desto höher die Materialeffizienz. Höhere Materialeffizienz reduziert gleichzeitig den  Carbon Footprint. Materialeffizienz in Zeiten der Rohstoffknappheit wichtiger den je Vor gar nicht langer Zeit kannten viele Unternehmen den

Verbesserung der Materialeffizienz reduziert auch den Carbon Footprint

Die Reduzierung des CO2-Ausstosses von Unternehmen ist heute ein wesentliches Diskussionsthema und Optimierungsfeld bei produzierenden wie bei Handelsunternehmen. Was können bessere Planungs- und Dispositionsmechanismen zur Verringerung des Carbon Footprint beitragen?  Die Frage, ob bessere Planungs- und Dispositionsmechanismen zur Reduzierung des CO2-Fußabdruckes eines Unternehmens (Carbon Footprint) beitragen, ist sehr schwer zu beantworten. Damit Dispositionsentscheidungen einen eindeutig positiven

Bestandsreduzierung bringt CO2-Reduzierung

Zugegeben, dass alle dem Klima helfen, nur die Planung nicht, ist eine harte Aussage. Sie ist aber näher an der Realität als die Behauptung mancher Anbieter von APS- oder Planungssystemen, die den Eindruck erwecken, durch ihre spezifischen Planungsalgorithmen Wesentliches zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes (ihrem Carbon Footprint) beizutragen.  Die meisten Unternehmen versuchen heute, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren;

Alle helfen dem Klima, nur die Planung nicht

Auch in diesem Jahr durften wir die Auszeichnung als Top Consultant entgegennehmen.Wir sind sehr stolz darauf, dass Sie so zufrieden mit uns sind – und werden uns nach wie vor nicht auf etwaigen Lorbeeren ausruhen.  Ein paar Eindrücke von der Verleihung finden Sie im folgenden Video: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von

Wir sind wieder Top Consultant – (fast) live

Am 1. Mai 2022 übernahm Silvia Frankenne die Position als Marketing- und Vertriebsleiterin der Abels & Kemmner Gruppe in Herzogenrath bei Aachen. Als Verantwortliche für die Konzeption, Planung und Umsetzung strategischer und operativer Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen wird sie auch den Vertrieb insbesondere für die Beratung im Supply Chain Management sowie für die Add-on Software DISKOVER für

Silvia Frankenne übernimmt die Marketing- und Vertriebsleitung

KONTAKT

 DE +49 2407 9565-0

Kaiserstraße 100, 52134 Herzogenrath, GERMANY

Bleiben Sie informiert!

Unserer Newsletter "Potenziale" zeigt in regelmäßigen Abständen herausragende Beispiele und praxisgerechte Tipps für die Kernursachen und zur Vermeidung von Verschwendung im Supply Chain Management. Der Newsletter erscheint i.d.R. 8-mal pro Jahr.

Folgen Sie uns!

KundenStimmen

„Der Weg zur höchstmöglichen Bestandstransparenz und die dadurch resultierenden Entscheidungsmöglichkeiten, wurde uns mit der Unterstützung von A&K aufgezeigt."

Fabian Ossen

Supply Chain Manager

„Durch den Simulationsansatz von A&K konnten wir gemeinsam ein differenziertes und simulativ auf hohe Wirtschaftlichkeit der Supply Chain optimiertes Dispositionsregelwerk entwickeln und umsetzen."

Mathias Köthe

Leiter Einkauf

ANALYZE – SIMULATE – AUTOMATE 


Abels & Kemmner bringt das Optimierungspotenzial von Supply Chains ans Licht und ersetzt Bauchgefühl durch Fakten.



Dank unseres einzigartigen Beratungsansatzes verhelfen wir Unternehmen zu nachhaltigen Konzepten, die wir validieren und optimieren sowie sicher und agil umsetzen.


A QUANTUM LEAP AHEAD


Als Vorreiter in logistischer Simulation und Automatisierung im Supply Chain Management kombinieren wir strategische und operative Beratung mit leistungsfähigen digitalen Methoden.


Zu den Kunden von A&K zählen TOP100-Performer der deutschen Wirtschaft aus Mittelstand und Großindustrie. Supply Chain Konzepte, die A&K mit seinen Kunden entwickelte, gewannen mehrfach Best-Practice-Preise.

Mehrfach ausgezeichnet

TopConsultant-Siegel 2022
Top Consultant 2014 | Abels & Kemmner
Top Consultant 2016 | Abels & Kemmner
Top Consultant 2018


Top Consultant 2020 | Abels & Kemmner

Seit vielen Jahren TOP-CONSULTANT

 Haben Sie Fragen?