Wir sind Top Consultant

Die Auszeichnung zum Top Consultant ist seit 2012, 2014, 2016 und 2018 bereits die fünfte in Folge für uns. Dabei ist die tragende Säule dieser Auszeichnung die unabhängige und wissenschaftlich fundierte Befragung der Kunden nach allen wesentlichen Gesichtspunkten einer guten Beratungsleistung, um letztlich bestmögliche Kundenzufriedenheit zu erzielen. Kompetenz, Seriosität und Vertrautheit im...

Learn More

Der Virus, die Lieferketten der Wirtschaft und vielleicht mehr Europa

Ein Interview von „Die Linde“ mit Prof. Dr. Kemmner: Beginnen möchte ich mit einem Glückwunsch. Ihre Unternehmensberatung Abels & Kemmner ist von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung bereits zum fünften Mal hintereinander zu den besten Beratern für den Mittelstand gewählt worden. Und wie man der Begründung entnehmen kann , liegt der Hauptgrund...

Learn More
Die Automatisierung blickt in den Höllenschlund der Qualifizierung

Die Automatisierung blickt in den Höllenschlund der Qualifizierung

Die Automatisierung blickt in den Höllenschlund der Qualifizierung Götz-Andreas Kemmner Seit Wochen verfolgt mich in den Gedanken eine einfache Grafik: Ein D überlagert von einem C; beides mit lockerer Hand auf ein Flipchart gemalt. Was so harmlos aussieht hat explosive Bedeutung. Die Grafik soll veranschaulichen, wie sich der Qualifikationsbedarf in den Unternehmen durch die...

Learn More

Kurz und bündig: Wareneingangsbearbeitungszeit (WEBAZ)

Kurz und bündig: Wareneingangsbearbeitungszeit (WEBAZ) ADie Wareneingangsbearbeitungszeit stellt die Zeit dar, die es im Schnitt dauert, bis ein Artikel nach seiner Anlieferung dispositiv verfügbar ist. Sie setzt sich typischerweise aus der Zeit für die Bearbeitung des Artikels im Wareneingang und in der QS sowie der Zeit für die Einlagerung des Artikels im Lager zusammen. Die …

Learn More

Kernursachen an die Kette legen und die Organisation nachhaltig stärken

Die Ursache-Wirkungskette schmieden Kernursachen an die Kette legen und die Organisation nachhaltig stärken Von Dipl.-Kfm. Armin Klüttgen Es gibt eine Fülle von Problemlösungstechniken bzw. -methoden. Unter diesen hat sich die Constraint-Analyse in der Praxis durch Hervorbringen sehr guter, stabiler und nachhaltiger Ergebnisse besonders bewährt. Diese Analyse eliminiert erkannte Probleme durch...

Learn More

Die ersten 100 Tage

Die ersten 100 Tage Für neue Führungskräfte gibt es einen sogenannten „100 Tage-Check“: Für den neuen Minister beispielsweise, den neuen CEO oder den neuen Trainer eine Bundesligamannschaft. Die gängige Erwartungshaltung ist offenbar, dass ein neuer Amtsinhaber bzw. eine neue Amtsinhaberin innerhalb von 100 Tagen die Weichen so stellt, dass man nach ca. 100 Tagen erste …

Learn More

Zu fette Warenlager abbauen

Abels & Kemmner Analysetool ermittelt BMI des Lagerbestands Zu fette Warenlager abbauen Herzogenrath/Aachen, 7. Oktober 2020 – Viele Menschen wie Unternehmen waren während des Corona-Lockdowns gezwungenermaßen träger als sonst. Während Menschen an Gewicht zugenommen haben, haben Unternehmen Lagerbestände angehäuft oder wollen sie jetzt zumindest abbauen, um mittels freiwerdender liquider...

Learn More

Ist Ihr Warenlager zu „fett“ geworden?

Ist Ihr Warenlager zu „fett“ geworden? Redakteur: Dipl.-Betriebswirt (FH) Bernd Maienschein Viele Unternehmen wollen durch den Abbau von Überbeständen in ihrem Lager „fitter“ werden und gleichzeitig liquide Mittel freisetzen. Die ESA-Analyse – bis Ende 2020 kostenfrei nutzbar – ermittelt den Bestands-Management-Index (BMI) und deckt Ertragskiller auf. Den Artikel finden Sie in voller Länge...

Learn More

Zu fette Warenlager abbauen!

Zu fette Warenlager abbauen! Abels & Kemmner Analysetool ermittelt BMI des Lagerbestands Viele Menschen wie Unternehmen waren während des Corona-Lockdowns gezwungenermaßen träger als sonst. Während Menschen an Gewicht zugenommen haben, haben Unternehmen Lagerbestände angehäuft oder wollen sie jetzt zumindest abbauen, um mittels freiwerdender liquider Mittel fitter zu werden. Mit der von...

Learn More
Phone: +49 2407 95 65 0
Fax: +49 2407 95 65 40
52134 Herzogenrath
Kaiserstr. 100