Eieiei – was Sie über das Osterfest (vielleicht) noch nicht wussten…

In der katholischen und protestantischen Kirche findet das Osterfest am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond statt, wie im Konzil von Nicäa im Jahr 325 festgelegt. Ursprünglich orientierte man sich terminlich am jüdischen Pessachfest. Wenn Sie ohne Kalender den nächsten Ostertermin bestimmten wollen, hilft die Gauß‘sche Osterformel. Der Mathematiker hat 1800 diesen Algorithmus entwickelt...

Learn More

Zehn Best-Practice-Bausteine eines leistungsfähigen Logistik-Controllings

Von Götz-Andreas Kemmner In unseren Projekten und Schulungen zum Thema Logistik-Controlling ist die Erwartungshaltung oft klar: Was sind die wichtigsten Logistik-Kennzahlen und wie komme ich am einfachsten an sie ran? Diese Kennzahlen stelle ich dann monatlich zusammen und schicke sie eine Etage höher, fertig ist mein Logistik-Controlling… Ein solches Logistik-Controlling hilft nicht bei der...

Learn More

Kurz & Bündig: Produktion im Kundentakt

Unter der „Produktion im Kundentakt“ versteht man die Steuerung der eigenen Produktion im gleichen Fertigungsrhythmus, in dem der Kunde arbeitet: Müssen täglich 200 Teile geliefert werden, sollten täglich 200 Teile produziert werden. Die Produktion im Kundentakt folgt dem Gedanken einer marktsynchronen Produktion und wird als ein wesentliches Element des Lean Management verstanden. Dahinter...

Learn More

Feinplanungstool löst komplexe Aufgabe

Von Steffen Schwippl, Serag-Wiessner KG, und Dr. Bernd Reineke Serag-Wiessner ist ein Hersteller von chirurgischem Nahtmaterial und sterilen flüssigen Arzneiformen. Das traditionsreiche oberfränkische Unternehmen ist ständig bestrebt, höchste Qualitätsanforderungen zu erfüllen und optimiert kontinuierlich die Prozesse in Produktion und Logistik. Der Bereich Lösungen fertigt sowohl...

Learn More

Wir feiern 20. Geburtstag!

Offiziell wurde die Abels & Kemmner GmbH am 1. Februar 1993 gegründet. Während ich noch in den letzten Zügen meiner Promotion lag, hatten meine damaligen Kollegen Helmut Abels und Andreas Kemmner den Mut, die Selbständigkeit zu wagen und die Themen des Supply Chain Managements auf eigene Faust fortzuführen. Dies war in den Anfängen keine leichte Zeit, …

Learn More

Endlich Sonne tanken!

Am 20.06.2013 gehen in Berlin, Brandenburg und Hamburg die Sommerferien los und nach einem scheinbar endlosen Winter ohne Frühling sehnen sich die Meisten nach Sonne. Wir wünschen Ihnen, Ihrem Team und Ihrer Familie schöne, sonnige Ferientage und stehen Ihnen selbstverständlich auch während der Sommerferien in NRW, die am 27.07.2013 beginnen, gerne zur Verfügung!

Learn More

Zehn Best-Practice-Bausteine eines leistungsfähigen Logistik-Controllings, Teil 2

Von Götz-Andreas Kemmner In der letzten Ausgabe der POTENZIALE haben wir Ihnen die ersten drei Best-Practice-Bausteine für ein Logistik-Controlling vorgestellt, das seinem Namen auch gerecht wird. Sie haben erfahren, dass Sie nichts sinnvoll messen können, wenn Sie es nicht konkret definiert haben; was in vielen Fällen zunächst einmal das Erarbeiten einer Logistikstrategie erfordert. Die...

Learn More

Kurz & Bündig: Part-Period-Verfahren

Das Part-Period-Verfahren (Stück-Perioden-Ausgleichsverfahren) ist ein Verfahren zur Ermittlung wirtschaftlicher Losgrößen. Wie alle diese Verfahren, überprüft auch das Part-Period-Verfahren, ob es bei Bedarf zur Nachbestellung oder Nachfertigung eines Artikels wirtschaftlich sinnvoll ist, bereits weitere, in der Zukunft liegende Bedarfe mitzubestellen. Es fasst dabei so viele in der Zukunft...

Learn More

Maßgeschneiderte Disposition für BHs

Von Andreas Capellmann (SCT GmbH) Eine präzise Prognose der Absatzpotenziale sowie die optimale Disposition der Beschaffung und Fertigung ist für die oft saisonal geprägte und variantenreiche Bekleidungsindustrie von entscheidender Bedeutung. Die Anita Dr. Helbig GmbH setzt deshalb seit rund vier Jahren die Advanced Planning and Scheduling (APS) Software DISKOVER SCO ein und konnte so die...

Learn More