Beliebige Kenn­zahlen und Daten­aus­­wertungen aus SAP® bequem und auto­mati­siert

Der SAP®-Diagnosesteckers professional ermöglicht es, tiefer in Kennwerte und Systemeinstellungen einzusteigen und individuelle Materialeinstellungen zu überprüfen.

Neben der Funktionalität der Light-Version ermöglicht die Professional Version

  • die ABC- und XYZ-Parametergrenzen selbst festzulegen,
  • Bestandsauswertung auf Lagerortebene durchzuführen,
  • eine Auswertung nach Bestandsarten vorzunehmen,
  • beliebige eigene Pivotauswertungen aufzubauen,
  • in allen Excel Pivottabellen und –charts ein Drill-down auf die einzelnen SAP-Materialnummern und deren Parametereinstellungen durchzuführen,
  • das Verfolgen von Kennzahlen im Zeitverlauf
  • das Auslesen beliebiger SAP-Daten und Datentypen (mittels eines mitgelieferten ABAPs und nur im Rahmen der Userberechtigungen)
  • eine automatische Aktualisierung der Auswertungen im Batch-Betrieb

Der SAP®-Diagnosestecker professional kann zu einem Preis von 1.399,–€ netto, für eine Nutzungszeit von 12 Monaten, von Abels & Kemmner bezogen werden. Die Schutzgebühr  für einen Diagnosestecker light wird auf den Kauf angerechnet.

Systemvoraussetzungen können Sie dem Datenblatt zum SAP®-Diagnosestecker entnehmen.