Liebe Kunden, Partner und Freunde,

wussten Sie, dass es drei verschiedene Frühlingsanfänge gibt?

Zunächst haben wir den meteorologischen Frühlingsanfang, der bereits am 1. März war. Diese Festlegung ist rein statistischer Natur.

Der phänologische Frühlingsanfang war hier, je nach Lage, schon wesentlich früher: Wenn die ersten Schneeglöckchen blühen, beginnt der phänologische Vorfrühling. Mit der Blüte der Apfelbäume ist die Natur dann vollends erwacht, dann ist Vollfrühling.

Und schließlich haben wir noch den astronomischen Frühlingsbeginn mit dem Frühlingsäquinoktium am 20. März.

Das christliche Osterfest ist eines der bekanntesten Frühlingsfeste dieser Welt.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiter/innen und Ihren Familien gesegnete Ostern und schöne Frühlingstage!

Phone: +49 2407 95 65 0
Fax: +49 2407 95 65 40
52134 Herzogenrath
Kaiserstr. 100