Kurz & Bündig: 6 S 

Andreas Kemmner

6 S ist ein von Toyota entwickeltes erweitertes Konzept von „Ordnung und Sauberkeit“. Ziel ist es, in sechs Stufen die Arbeitsplätze so übersichtlich und klar strukturiert zu gestalten, dass die Arbeit möglichst effizient, ohne Ablenkung, Suche und weite Wege erledigt werden kann (Vermeiden von Verschwendung).
Die Optimierungsstufen umfassen

  1. das Aussortieren von Unnötigem,
  2. das griffbereite Platzieren von Werkzeugen und Teilen,
  3. das regelmäßige selbständige Säubern des Arbeitsplatzes,
  4. das Einhalten der Sauberkeit,
  5. das Einüben der notwendigen Selbstdisziplin und letztlich
  6. das Verinnerlichen des Konzeptes bis es zur Selbstverständlichkeit wird.

Unser Tipp:
Führen Sie die ersten Stufen von „Ordnung und Sauberkeit“, zügig, konsequent und flächendeckend durch. Bereits hierdurch wird sich die Shopfloor-Produktivität spürbar verbessern.


Andreas Kemmner

Autor | Author

Prof. Dr. Kemmner ist Co-CEO der Abels & Kemmner Group und hat in 30 Jahren Beratertätigkeit in Supply Chain Management und Sanierung weit über 200 nationale und internationale Projekte durchgeführt und war über 10 Jahre der einzige öffentlich bestellter Sachverständige für die Wirtschaftlichkeitsbeurteilung von Industriebetrieben in Deutschland.

2012 wurde er von der WHZ zum Honorarprofessor für Logistik und Supply Chain Management bestellt.

Die Ergebnisse seiner Projekte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Beiträge | READ MORE