Hilfe für kleine Verbände 

Andreas Kemmner

von Peter Lamprecht

Erste Bewerbungen liegen vor. Noch eine Woche, dann entscheidet die Jury. Nur noch bis zum 8. Juli läuft die verlängerte Bewerbungsfrist für eine Aktion der „Welt am Sonntag“: Gesucht wird ein kleiner karitativer Verband oder eine kleine Stiftung aus NRW, die sich mit der Fürsorge oder der Prävention vor allem für Kinder und Jugendliche beschäftigt und der professionelle Management-Beratung weiterhelfen könnte. „Welt am Sonntag“ und fünf namhafte Unternehmensberatungen unter dem Gemeinschafts-Namen „Go Ahead“ werden auswählen, wer unter den Bewerbern mit betriebswirtschaftlichem Rat, in Marketingfragen, bei der Öffentlichkeitsarbeit, bei der Spendenwerbung und im „Social Sponsoring“ bis zum Herbst auf qualifizierte Beratung zurückgreifen darf. Schreiben Sie an: Welt am Sonntag NRW, Adersstraße 12, 40215 Düsseldorf, Fax 02 11 / 96 48 81 71 oder wenden Sie sich direkt an Klaus Neuhäuser von der beteiligten Düsseldorfer Beratungsgesellschaft S-M-M, Telefon: 02 11 / 8 63 29 70.

 


Andreas Kemmner

Autor | Author

Prof. Dr. Kemmner hat in über 25 Jahren Beratertätigkeit in Supply Chain Management und Sanierung weit über 150 nationale und internationale Projekte durchgeführt.

2012 wurde er von der WHZ zum Honorarprofessor für Logistik und Supply Chain Management bestellt.

Die Ergebnisse seiner Projekte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Beiträge | READ MORE